EQUITANA 2017 — das war’s

Das war’s natürlich noch nicht ganz, weil wir in den kommenden Tagen hier noch weitere Bilder und Eindrücke nachliefern werden. Aber unser Stand ist eingepackt, und der Messehalle 2 ist nicht mehr anzusehen, dass hier neun Tage lang die inspirierendsten Begegnungen und Diskussionen stattgefunden haben.

Obwohl sich heute schon spürbar Aufbruchsstimmung breitmachte, konnten wir im St. Georg Ring eine wunderbare „interdisziplinäre“ Lehrdemo mit dem Ehepaar Royer, Linda Tellington Jones und dem Grand Prix Ausbilder Jan Nivelle zeigen. Unsere berittenen Bogenschützen hielt es kaum auf den Stühlen des Podiums. Thies Kaspareit, Ausbildungsleiter der FN, diskutierte leidenschaftlich (unter anderem) mit Dr. Kathrin Kienapfel, einer der Initiatorinnen der „Reithalfter-Petition“, über die Neuformulierung der LPO. Die Para-Reinerin Elinor Switzer tauschte sich mit Para-Nachwuchsdressurreiterin Mara Meyer über ihre Erfahrungen im Alltag und auf Turnierreisen aus. Bernd Hackl besuchte unseren Stand und war in Sekundenschnelle in ein Fachgespräch mit Jochen Schumacher vertieft. Vor dem Stand-Abbau haben sich alle noch einmal warmgeturnt. Und dann gab’s noch eine Postkarte von „unserem“ Equitana-Fohlen, dessen Geburt wir unter der Woche gemeinsam mit John und Diana Royer entgegengefiebert haben und das sich jetzt auf seine ersten Ausflüge in die Frühlingssonne freut.

Und das tun wir jetzt auch 🙂

Herzlichen Dank an alle Beteiligten, unser Planungsteam, die vielen fleißigen Helfer vor Ort, die Referenten, die unser Programm bereichert haben, unter denen es aber auch wieder viele dieser Begegnungen gab, die nur auf der Equitana möglich sind. Wir holen jetzt alle tief Luft … und tragen dann schon einmal das Datum der Equitana 2019 in unseren Kalender ein.

Auf unserer Website wird das Geschehen weitergehen, denn die vielen Publikumsfragen, die auf der Equitana an unsere Experten gerichtet wurden, haben wir natürlich mitgenommen, um sie mitsamt der Antworten in unser A-Z einzupflegen. Es wird also nicht langweilig werden — bitte besucht uns wieder!

A0378555Fohlen_sonntagA0378563A0378505A0378420A0378362A0378260